KleineTroll.de

Atelier Der Kleine Troll

 

Nahrung für die Seele

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine bezaubernde Reise entlang von Zwergen, Feen, Elfen, Blumenkindern und vielen anderen märchenhaften Figuren. Die Püppchen, Tiere, Dekorationen und auch die Lampen, die die Szenen beleuchten, sind aus reinem, teilweise handmarmoriertem Wollfilz angefertigt. Von allem gibt es Bastelpackungen oder Schnittmuster, so dass Sie sich die Figuren, Dekorationen und Lampenschirme selbst nähen können. Das Herstellen macht nicht nur große Freude und gibt Entspannung; selbst gemachte Sachen tragen die Identität der Hersteller und haben dadurch große Werte. Sie sind Nahrung für die Seele.

Das Atelier

Atelier Der Kleine Troll hat seinen Sitz in Bad Essen in Niedersachsen. Auf einem 300 Jahre alten Fachwerkhof im Wald fühlen die Trolle und Zwerge sich sehr wohl. Durch das Internet haben schon viele Kundinnen aus ganz Deutschland die kleinen Figürchen gefunden und liebgewonnen aber was ist schon ein Foto auf einer Website?!

Unsere Trolle und Zwerge sind nicht scheu und richtige Globetrotter, also fahren sie oft nach Hobby-, Bastel-, und Handarbeitsmessen, sodass jede und jeder, der es möchte, sie sehen und …. ganz zart streicheln darf! Leider können sie nicht verkauft werden, aber die Inspiration kann man mit nach Hause nehmen!

Die Designerin

Angelique Spijkerboer ist die Designerin von Atelier Der Kleine Troll. Nachdem sie vor etwa 12 Jahren aus den Niederlanden nach Deutschland gekommen ist, hat sie nicht nur ihre eigenen Bastelpackungen auf Deutsch übersetzt, sondern auch die Bastelpackungen von anderen niederländischen Designerinnen. Die Bastelpackungen werden nicht in großen Firmen hergestellt sondern in liebevoller Handarbeit am „Küchentisch“. Es werden keine tausende von Packungen zugleich gemacht aber je nach Frage 10, 50, vielleicht 100... Dadurch, und durch die verwendeten hochwertigen Materialien (nur reiner Schurwolle) sind die Bastelpackungen etwas ganz Besonderes.

Das ganze Sortiment können Sie sich online anschauen auf www.kleinetroll.de.

Der Kleine Troll

Die Name „Atelier der Kleine Troll“ stammt aus dem Buch „Der Troll, der Mensch sein möchte“. Die Geschichte erzählt von einem Troll der freundlich und hilfsbereit ist und, weil innerliche Schönheit nach außen strahlt, deshalb zum Schluss bei den Menschen aufgenommen wird.

Fragen?

Wenn Sie Fragen haben: Ich, Angelique Spijkerboer, bin erreichbar unter der Tel.Nr. 05472-978549 oder über info@kleinetroll.de.